Grands Crus

Fukamushi Surugawase Shincha

Grüntee aus Kagoshima, Japan – First Flush Grüntee aus Japan 2019
Sehr konzentrierter Tee mit einer runden und dickflüssigen Textur und samtigen Akzenten, die die intensiven Aromen von geschnittenem Gras, sowie die buttrigen und maritimen Noten zur Geltung bringt.
32,00 €

SKU

3076A19
Auf Lager

in 4-6 Werktagen bei Ihnen

  • Ziehzeit 2'

  • Dosierung 6g / 30cl

  • Aufgusstemperatur 70°C - 160°F

  • Tageszeit Der ganze Tag

Beschreibung

Grundlage dieses Tees ist die Kulturvarietät Surugawase. Der Fukamushi verdankt seinen typischen Charakter der Tatsache, dass er zwei- bis dreimal länger gedämpft wird als andere Senchas. Daher ist der Aufguss leuchtend grün und der Tee hat eine dickflüssige Textur mit intensiven Noten.

Ein Grand Cru mit prägnantem Umami-Geschmack und einem komplexen Aromaprofil mit zugleich pflanzlichen und buttrigen, im Nachgang auch maritimen Noten.

Dieser Tee stammt aus biologischem Anbau und trägt das Label des anerkannten und unabhängigen Kontrollinstituts Ecocert.

Das sagt François-Xavier Delmas

Tee-Sommelier Experte & gründer von Palais des Thes

Dieser Ichibancha wurde stark gedämpft. Er stammt aus Kagoshima und basiert auf der Kulturvarietät Surugawase.

Spezifizierung

  • Herkunft:
  • Kagoshima, Japan
  • Farbe:
  • Grüntee

Empfehlungen für die Zubereitung

Bei Verwendung des Verkostungssets: 2 Minuten lang in 70 °C heißem Wasser ziehen lassen

Kann auch im Kyusu zubereitet werden, in aufeinanderfolgenden Aufgüssen von 1 Minute.

Grands Crus: außergewöhlicher Geschmack

Die kostbaren und seltenen Grand Cru Tees entstehen aus dem magischen Zusammenspiel hochwertiger Kultivare, idealer Anbaubedingungen und talentierter Produzenten. Die Palais des Thés Grand Crus stammen aus den berühmtesten Teegärten der Welt, werden mit Leidenschaft und Sachverstand gepflückt und verarbeitet und zeichnen sich durch ihr einzigartiges Geschmacksprofil aus, in dem die ganze Noblesse ihrer edlen Herkunft zum Ausdruck kommt.

Kein Kommentar
Eigene Bewertung schreiben
Zurück