Neu

SKU

317

Osmanthus D'Or

Oolong aus China
Ein wunderbar frischer und blumiger Oolong aus China.
16,00 €
Auf Lager

in 4-6 Werktagen bei Ihnen

  • Ziehzeit 5'

  • Dosierung 6g / 30cl

  • Aufgusstemperatur 90°C - 195°F

  • Tageszeit Der ganze Tag, Abend

Beschreibung

Dieser berühmte Oolong, der auf Chinesisch den Namen „Huang Jin Gui“ trägt und einen mittleren Oxidationsgrad aufweist, entfaltet ein Bouquet, in dem die Duftblüte sehr präsent ist.

Spezifizierung

  • Herkunft:
  • Fujian, China
  • Farbe:
  • Oolong (mittlere Oxidation)

Empfehlungen für die Zubereitung

Zubereitung des „Osmanthus d’Or“ nach der Gong Fu Cha-Methode: mit einem Gaiwan

- Den Gaiwan mit heißem Wasser vorwärmen.
- Den Tee in den Gaiwan geben (4 gr für 8 cl).
- Heißes Wasser auf die Blätter gießen und sofort wieder abgießen.
- Danach ist es möglich, den Duft der aufgebrühten Blätter direkt im Gaiwan sowie die im Porzellandeckel aufgefangenen Aromen wahrzunehmen.
- Den Gaiwan mit heißem Wasser füllen (90°). Einige Sekunden ziehen lassen und den Aufguss in ein Dekantiergefäß oder direkt in die Trinkschale füllen.
- Sie können den Tee mehrmals aufgießen, bis die Aromen erschöpft sind.


Zubereitung des „Osmanthus d’Or“ nach der Gong Fu Cha-Methode: mit einer Teekanne

- Die Teekanne und die Schalen auf das Teeboot stellen.
- Heißes Wasser in die Teekanne gießen, um diese auszuspülen, und dieses Wasser dann in das Dekantiergefäß zurückgießen.
- Den Tee in die Teekanne geben, sodass dies zur Hälfte mit Blättern gefüllt ist (10 gr für 20 cl). Die Blätter mit ein wenig Wasser waschen, um diese zu befeuchten, und das Wasser sofort in das Dekantiergefäß und von dort in die Schalen gießen.
- Die Schalen in das Teeboot leeren.
- Die Teekanne bis zum Rand mit Wasser füllen, um den Schaum, der sich an der Oberfläche bildet, zu entfernen. 30 Sekunden ziehen lassen und den Aufguss in das Gefäß gießen.
- Mit dem Gefäß die Duftschale füllen, deren Inhalt dann umgehend in die Trinkschale gegossen wird. Der Teeliebhaber nutzt die erste Schale, um den Duft tief einzuatmen und die Aromen des Tees zu entdecken und die zweite, um den Aufguss langsam und in kleinen Schlucken zu genießen. Der Tee kann mehrmals für jeweils einige Sekunden aufgegossen werden.

Tees und passende Gerichte

Er passt hervorragend zu Karamellcreme.
Einloggen
Einloggen Erstelle meinen Account