Grands Crus

Thaï Beauty

Oolong, Thailand
Stark oxidierter Oolong mit fruchtigen, honigsüßen und sehr blumigen Noten und einer eleganten öligen Textur.
34,00 € 68,00 € / 100g

SKU

2678
Auf Lager

in 4-6 Werktagen bei Ihnen

  • Ziehzeit 6'

  • Dosierung 6g / 30cl

  • Aufgusstemperatur 90°C - 195°F

  • Tageszeit Der ganze Tag

Beschreibung

Dieser außergewöhnliche Grand Cru wird in 1250 Metern Höhe bei Mae Salong, in der Chiang Rai-Region in Thailand geerntet. In ihrem Garten züchtet Frau Ming Teepflanzen wie den Si Ji Chun, aus dem nach taiwanischer Tradition Oolong hergestellt wird. Ihr Tee vereint taiwanisches Know-how und thailändische Kulturbedingungen, die der Pflanze ein optimales Wachstum ermöglichen. Die Herstellung dieses stark oxidierten Oolong, dem der Kultivar Qin Xin zugrunde liegt, ähnelt sehr der des Dong Fang Mei Ren, besser bekannt als "Oriental Beauty".

Genau wie beim Dong Fang Mei Ren werden die Teeblätter vor der Ernte von Zikaden angeknabbert. Dieses kleine Insekt hat einen entscheidenden Einfluß auf den Tee, denn durch seinen Biss entzieht es dem Blatt Flüssigkeit und verursacht so eine vorzeitige Oxidation, die den Geschmack verändert. Dies verleiht den Aromen besondere Intensität und Komplexität.

Ein herrlicher Oolong, der sowohl fruchtige, als auch honigsüße und sehr blumige Noten sowie eine elegante ölige Textur offenbart. Ein außergewöhnlicher Tee, der dazu einlädt, die Magie eines, diesmal aus einem untypischen Anbaugebiet stammenden Oriental Beauty wiederzuentdecken. Dieser Tee stammt aus biologischem Anbau und trägt das Label des anerkannten und unabhängigen Kontrollinstituts Ecocert.

Das sagt François-Xavier Delmas

Tee-Sommelier Experte & gründer von Palais des Thes

Ein absolut himmlischer Oolong. Sehr selten. Und wirklich außergewöhnlich. Ein echtes Muss.

Spezifizierung

  • Herkunft:
  • Chiang Rai, Thailand
  • Farbe:
  • Oolong, starke Oxidation

Empfehlungen für die Zubereitung

Bei Verwendung des Verkostungssets: 6 Minuten lang in 90 °C heißem Wasser ziehen lassen

Mit der Gong Fu Cha-Methode: 30 bis 40 Sekunden ziehen lassen

Grands Crus: außergewöhlicher Geschmack

Die kostbaren und seltenen Grand Cru Tees entstehen aus dem magischen Zusammenspiel hochwertiger Kultivare, idealer Anbaubedingungen und talentierter Produzenten. Die Palais des Thés Grand Crus stammen aus den berühmtesten Teegärten der Welt, werden mit Leidenschaft und Sachverstand gepflückt und verarbeitet und zeichnen sich durch ihr einzigartiges Geschmacksprofil aus, in dem die ganze Noblesse ihrer edlen Herkunft zum Ausdruck kommt.

Kein Kommentar
Eigene Bewertung schreiben
Zurück