DER ROOIBOS

Der als südafrikanisches Nationalgetränk geltende Rooibos stammt vom Rooibos bush oder Rotbusch, der zur Pflanzenfamilie der Schmetterlingsblütler bzw. Hülsenfrüchte gehört. Die auch unter dem Namen Aspalathus linearis bekannte Pflanze wird im Norden der Cedarberg-Region 200 km nördlich von Kapstadt angebaut.

Thé Oolong

EIN GESUNDES GETRÄNK MIT POTENZIAL

Rooibos

Mit seinem hohen Gehalt an Antioxidantien, die der Zellalterung entgegenwirken, gilt der Rooibos als wertvolles Gesundheits- und Wellnessgetränk: er soll sich positiv auf die Verdauung, den Schlaf und diverse Allergien auswirken. Wissenschaftlich bewiesen ist diese Wirkung bislang nicht, aktuelle Studien sollen jedoch die Rolle speziell im Rooibos enthaltener Antioxidantien belegen.

In jedem Falle ist der Rooibos ein gesundes und wohlschmeckendes Getränk und idealer Abendtee. Da er praktisch keine Tannine enthält, ist er auch nur sehr schwach adstringent und mit seinem leicht süßlichen Geschmack eine ideale Basis für teeinfreie Aromatees.

EIN BAUM WIE KEIN ANDERER

Der Rooibos hat die Form und Größe eines Buschs: dieser kann 1,5 Meter hoch werden und besteht aus einem Hauptstamm, der sich in viele dünne Äste mit langen nadelförmigen, hellgrünen Blättern verzweigt. Im Frühjahr ist der Rooibos-Busch mit kleinen gelben Blüten übersät, die jeweils zu einer Frucht mit einem einzigen Samen heranreifen.

Obwohl der Rooibos in Südafrika schon seit über 300 Jahren ein beliebtes Volksgetränk ist, wird er erst seit Beginn der 1930er-Jahre systematisch angebaut und weltweit verkauft. Es gibt zwei Rooibos-Varianten, von denen die eine einfach in der Sonne getrocknet und die andere oxidiert wird, wobei letztere dem uns bekannten Rooibos entspricht.

VON DER ERNTE IN DIE TASSE

Der Rooibos wird von Januar bis März und damit während der südafrikanischen Sommersaison geerntet.

Die Büsche werden mit einer Sichel ca. 30 cm über dem Boden abgeschnitten. Blätter und Stängel werden maschinell zerkleinert, im Freien zu kleinen Haufen geschichtet und befeuchtet: hierdurch wird die Oxidation in Gang gesetzt, durch die der Tee seinen Geschmack und die charakteristische Rotfärbung erhält.

Unsere Auswahl
  1. Rooibos Khoisan - BIO - Palais des Thés
    BIO Rooibos Khoisan
    Holziger und honigsüßer Rooibos
    Ein frischer und leichter Rooibos mit einem runden und leicht süßen Geschmack, ideal für den Abend.
    8,50 € 8,50 €
  2. Best-seller
    DETOX Sud-Africaine BIO - Palais des Thés
    BIO-DETOX-TEE auf südafrikan...
    Aromatisierter Rooibos - für die Entschlackung
    Eine köstliche BIO-Mischung aus Rooibos, Honigbusch und Moringa, mit der süßen Note der afrikanischen ...
    12,00 € 12,00 €
  3. Limitierte Edition
    Rooibos N°25 - Palais des Thés
    Rooibos Nr.25
    Rooibos mit Zitrusfrüchten und Gewürzen
    Der Rooibos Nr.25 ist ein Rooibos aus Südafrika mit Noten von Zitrusfrüchten, Rosen, Mandeln und Gewür...
    10,00 € 10,00 €
  4. Spicy Passion - Aromatisierter Rooibos-Tee
    Spicy Passion - Aromatisiert...
    Aromatisierter Rooibos-Tee - würzig und lieblich
    Die unerwartete Begegnung zwischen der Rundheit des südafrikanischen Roiboos-Tees und den Gewürzen des...
    9,40 €
Einloggen
Einloggen Erstelle meinen Account